Steckbrief

Name: Elke Irimia

Geboren: 1966

Hobbys: Meiner Neugier nachgehen, Lesen, schreiben, ausgehen, telefonieren, singen, Musik hören,        quatschen.

Interessen: Geheimnistuerei, Verborgenes, Dinge, die mich nichts angehen sollen, die Zukunft,    Schweden, Norwegen, Island, Schottland und was weiß ich was sonst noch..

Lieblingsbücher:

Boy in a white room von Karl Olsberg,

Würfelwelt Minecraft Teil 1 – 3 von Karl Olsberg,

Bios von Daniel suarez,

Möwe Jonathan von Richard Bach.

Lieblingsfarben: Grün und blau.

Betrachtungen:

  1. Das Leben ist kurz wie ein Furz.

Einmal gelassen, ist’s nicht mehr zu fassen.

Einmal gesteckt, ist halb verreckt.

2) Der Menschen Größter Feind und Gefahr ist der Mensch selbst.

3) In jedem Mensch steckt ein Mörder.

4) Wer etwas über die Menschen erfahren will, sollte seine Abgründe anschauen.

Persönliches Motto:    Gehen wir’s an bevor’s uns angeht.

Persönliche Lebensweisheit:    Aufrichtig durchs Leben gehn ist besser als krumm und bucklig sterben.

Persönliche Maxime:    Nur wer es ausprobiert weiß wie es ist.

Elke Irimia

Advertisements